pint of science

Ein paar Einblicke in den pint of science 2015, am 18./19.5.2015 in Berlin , im Kaschk.

Danke an Christoffer, Tom und all die sehr netten Wissenschaftler. Es war ein sehr inspirierender Abend.
80 Zeichnungen sind ’s geworden. Ein Buch sollte draus gemacht werden, ja genau!

Die Themen im Überblick:

      • Why most research findings are false, Prof. Dr. Ulrich Dirnagl
      • Immune surveillance – How the immune system sees the world
        Dr. Ulrik Stervbo
      • Can we read minds with brain scanners?
        Prof.Dr.John-Dylan Haynes (Director of Berlin Center for Advanced Neuroimaging)
      • Stroke recovery – can the brain heal itself ?
        Prof. Dr. Christoph Harms (Charité, Center for Stroke Research Berlin)
      • Physik gegen Kopfschmerzen
        Dr. Markus A. Dahlem (Institut für Physik, Humboldt-Universität zu Berlin)

DSC_2504 DSC_2503 DSC_2502 DSC_2500 DSC_2499 DSC_2498 DSC_2497 DSC_2496DSC_2523 DSC_2522 DSC_2521 DSC_2515 DSC_2514 DSC_2518 DSC_2517 DSC_2516 DSC_2528



Kommentare sind geschlossen.